Roma Pass 48h/72h

Inhalte dieser Seite


So funktioniert der Roma Pass

Der Roma Pass ist der offizielle Sightseeing Pass der italienischen Hauptstadt. Sie k├Ânnen zwischen zwei Varianten w├Ąhlen: dem 48-Stunden-Pass und dem 72-Stunden-Pass.

Inhaber des Roma Passes f├╝r 48 Stunden k├Ânnen eine Top-Attraktion in Rom kostenfrei besuchen. Mit dem 72 Stunden g├╝ltigen Pass k├Ânnen Sie sogar zwei Sehensw├╝rdigkeiten ohne Zuzahlung besichtigen.

Zur Auswahl stehen mehr als 30 Attraktionen ÔÇô darunter das Kolosseum, die Engelsburg, Galleria Borghese und viele andere bekannte Sehensw├╝rdigkeiten.

Wenn Sie die erste und ggf. zweite Leistung kostenfrei genutzt haben, profitieren Sie f├╝r jede weitere Attraktion von attraktiven Erm├Ą├čigungen.

Kolosseum in Rom
Kolosseum: Mit dem Roma Pass kostenfrei besuchen

Freie Fahrt im ├ľPNV: Auch die ├Âffentlichen Verkehrsmittel Roms nutzen Sie mit dem Roma Pass kostenfrei. Das schlie├čt alle Metro-Linien, die Trams und Busse ein. Innerhalb von 48 bzw. 72 Stunden k├Ânnen Sie so oft fahren, wie Sie m├Âchten.

Sie k├Ânnen den Roma Pass online kaufen und erhalten anschlie├čend einen Voucher, den Sie ausdrucken oder auf dem Handy speichern. Mit diesem Voucher holen Sie den physischen Pass nach Ihrer Ankunft in Rom ab: zum Beispiel an einem der Flugh├Ąfen oder an einer von mehreren Abholstellen im Stadtzentrum.

Schon vor der Abholung k├Ânnen Sie Reservierungen f├╝r Ihre Wunschattraktionen vornehmen, um garantierten Einlass an einem bestimmten Tag zu einer festen Uhrzeit zu erhalten.


Vorteile des Passes auf einen Blick

Es gibt einige Argumente f├╝r den offiziellen Roma Pass:

  • Freie Nutzung ├Âffentlicher Verkehrsmittel f├╝r bis zu 72 Stunden
  • Freier Eintritt in eine oder zwei Top-Attraktionen
  • Attraktive Erm├Ą├čigung bei etwa 30 Sehensw├╝rdigkeiten
  • Online-Reservierung von Zeitfenster-Tickets m├Âglich
  • Kostenfreie Nutzung der P.Stop Toiletten in Rom
  • Ersparnis gegen├╝ber einzeln gekauften Tickets und Fahrkarten

Au├čerdem erhalten Sie bei der Abholung des Roma Passes in Rom einen Stadtplan mit allen Attraktionen, Metro-Stationen & Touristeninformationen.


Roma Pass: Preis & Buchung

Der Preis des Roma Passes h├Ąngt allein von der Dauer der G├╝ltigkeit ab:

  • 48h Roma Pass: 35,- Euro
  • 72h Roma Pass: 55,- Euro

Alle Preise gelten f├╝r Erwachsene ab 18 Jahren. Einen erm├Ą├čigten Pass f├╝r Kinder und Jugendliche gibt es nicht, da der Eintritt in viele Attraktionen f├╝r sie ohnehin kostenfrei oder sehr preiswert ist.

Hinweis: Abgesehen von der G├╝ltigkeit gibt es nur einen Unterschied zwischen dem 48h-Pass und dem 72h-Pass. Mit dem 48-Stunden-Pass k├Ânnen Sie die zuerst besuchte Attrakt


Roma Pass: Attraktionen

Der Roma Pass deckt mehr als 30 Museen, historische St├Ątten und andere Attraktionen ab. Zur langen Liste an Sehensw├╝rdigkeiten geh├Âren so beliebte Ziele wie:

  • Kolosseum inkl. Forum Romanum und Palatin
  • Castel Sant’Angelo (Engelsburg)
  • Circus Maximus und die Circus Maximus Virtual Reality Experience
  • Galleria Borghese
  • Kapitolinische Museen
  • Caracalla-Thermen
Roma Pass Attraktionen: Kolosseum, Engelsburg, Circus Maximus etc.

Die meisten dieser Sehensw├╝rdigkeiten stehen auf dem Reiseplan von kulturell interessierten Besuchern. Mit dem 72 Stunden Roma Pass k├Ânnen Sie zwei davon kostenfrei besuchen. F├╝r jede weitere Attraktion zahlen Sie nur einen erm├Ą├čigten Preis.

Die vollst├Ąndige Liste aller Museen und arch├Ąologischen St├Ątten finden Sie hier:

In der verlinkten Tabelle stehen nicht nur die teilnehmenden Attraktionen, sondern auch deren aktuelle Eintrittspreise sowie die erm├Ą├čigten Eintrittspreise mit dem Roma Pass.

Wir empfehlen, f├╝r die erste und/oder zweite Besichtigung eine hochpreisige Attraktion auszuw├Ąhlen. F├╝r jeden weiteren Besuch w├Ąhlen Sie am besten Sehensw├╝rdigkeiten mit einem gro├čen Preisnachlass.

Wichtiger Hinweis: F├╝r einige Sehensw├╝rdigkeiten m├╝ssen Sie zwingend eine Reservierung vornehmen, um ein garantiertes Zeitfenster-Ticket zu erhalten. Das gilt insbesondere f├╝r das Kolosseum und die Galleria Borghese. F├╝r die Engelsburg und einige andere Museen wird eine Reservierung empfohlen. Alle Informationen zu erforderlichen Reservierungen und wie Sie diese vornehmen, finden Sie hier.


├ľffentliche Verkehrsmittel mit dem Pass

Mit dem Roma Pass k├Ânnen Sie alle ├Âffentlichen Verkehrsmittel der r├Âmischen Verkehrsbetriebe ATAC kostenfrei nutzen. Entweder f├╝r 48 oder f├╝r 72 Stunden.

Der Roma Pass gilt f├╝r alle Metro-Linien (A, B, B1 und C) sowie alle Stra├čenbahnen und Busse. Auch einige Vorortz├╝ge k├Ânnen Sie kostenfrei nutzen.

Ausf├╝hrliche Informationen zur Nutzung ├Âffentlicher Verkehrsmittel finden Sie hier: Roma Pass + ├ľPNV.


Roma Pass: Erm├Ą├čigungen

Mit dem Roma Pass erhalten Sie nicht nur erm├Ą├čigten Eintritt in viele historische St├Ątten und Museen. Auch einige touristische Unternehmen gew├Ąhren moderate Rabatte f├╝r Roma-Pass-Inhaber.

Beispielsweise gew├Ąhren die Unternehmen Big Bus (15% Rabatt) und City Sightseeing (15% Rabatt) attraktive Preisnachl├Ąsse auf Stadtrundfahrten im Hop-on/Hop-off-Bus. Sie k├Ânnen Tickets f├╝r einen Tag oder mehrere Tage buchen.

Au├čerdem erhalten Sie Erm├Ą├čigungen f├╝r eine Fahrradleihe (oder E-Bike), f├╝r Fahrradtouren, private Stadtf├╝hrungen und Segway-Touren. Auch f├╝r eine Gep├Ąckaufbewahrung gew├Ąhren mehrere Unternehmen einen Rabatt f├╝r Roma-Pass-Inhaber.

Eine ├ťbersicht aller interessanten Rabatte finden Sie auf unserer Seite ├╝ber die Roma Pass Erm├Ą├čigungen.

┬ęBig Bus Tours – 15% Rabatt auf eine Stadtrundfahrt

Lohnt sich der Roma Pass?

Bevor Sie den Roma Pass kaufen, sollten Sie sich ├╝berlegen, ob dieses Produkt sich f├╝r Ihre Rom-Reise eignet. Aus unserer Sicht lohnt sich der Pass f├╝r:

  • Menschen, die vor allem kulturell interessiert sind (Museen + antike St├Ątten)
  • Besucher, die etwa drei Tage in Rom Sind
  • Personen, die mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln fahren wollen
  • Reisende, die sich auf ihre Rom-Reise gut vorbereiten
  • Menschen, die etwas mehr aufs Geld schauen

Lohnt sich der Roma Pass auch finanziell?

Bei der folgenden Rechnung gehen wir davon aus, dass Sie die ersten zwei Attraktionen kostenfrei besuchen k├Ânnen:

AttraktionPreis mit Roma PassPreis ohne Roma Pass
Roma Pass 72h55,- ÔéČ
├ľPNV-Ticket 72h0,- ÔéČ18,- ÔéČ
Kolosseum inkl. Forum Romanum0,- ÔéČ16,- ÔéČ
Circus Maximus VR Experience0,- ÔéČ12,- ÔéČ
Engelsburg6,- ÔéČ12,- ÔéČ
Galleria Borghese6,50 ÔéČ13,- ÔéČ
Caracalla-Thermen2,- ÔéČ8,- ÔéČ
3 x P.Stop Toiletten0,- ÔéČ3,- ÔéČ
Summe69,50 ÔéČ82,- ÔéČ

In diesem Beispiel w├╝rden Sie mit dem Roma Pass 12,50 Euro gegen├╝ber einzelnen Tickets und Fahrkarten sparen. Das ist zwar keine sehr gro├če Ersparnis, aber es lohnt sich.

Wenn Sie innerhalb der drei Tage noch mehr Sightseeing machen, kann die Einsparung noch gr├Â├čer ausfallen.

Jetzt den ROMA PASS buchen

– Deutschsprachige Website
– Attraktive Bezahlmethoden
– Digitaler Voucher sofort verf├╝gbar
– Jederzeit kostenfrei stornieren


Nachteile des Passes

Der offizielle Roma Pass ist nicht ausschlie├člich positiv. Es gibt auch ein paar offensichtliche Nachteile. Entscheiden Sie selbst, wie sehr Sie diese st├Âren:

  • Sie m├╝ssen den physischen Pass nach Ihrer Ankunft in Rom abholen.
  • F├╝r einige Attraktionen m├╝ssen Sie sich selbst├Ąndig um Reservierungen k├╝mmern.
  • In der Haupt-Reisesaison (April & Oktober) erhalten Sie teilweise kurzfristig keine Termine mehr.
  • Der Roma Pass eignet sich nicht f├╝r EU-B├╝rger bis 25 Jahre.
  • Sie k├Ânnen nur bis zu zwei Attraktionen kostenfrei besuchen.
  • Die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle sind nicht Teil des Leistungsumfangs. Es gibt aber ein Kombiticket: Roma Pass + Vatikanische Museen.

Roma Pass: Kauf & Abholung

Sie k├Ânnen den Roma Pass sowohl in Rom als auch vorab im Internet kaufen. In Rom gibt es den Pass bei den Touristeninformationen, bei teilnehmenden Attraktionen und an Metrostationen.

Wir empfehlen allerdings, den Roma Pass online zu kaufen, denn nur so haben Sie vor Ihrer Reise genug Zeit, um die erforderlichen Reservierungen vorzunehmen. Vor allem in beliebten Reisezeiten bekommen Sie kurzfristig kaum noch Termine f├╝rs Kolosseum, die Engelsburg und andere Sehensw├╝rdigkeiten.

Die Buchung wird ├╝ber unseren Partner Tiqets.com abgewickelt. Der gesamte Buchungsprozess ist auf Deutsch und es gibt viele Bezahlmethoden.

Unmittelbar nach der Buchung erhalten Sie einen Voucher, den Sie ausdrucken oder in der Tiqets App speichern k├Ânnen. Mit diesem Voucher erhalten Sie in Rom bei verschiedenen Abholstellen Ihren physischen Roma Pass. Sobald Sie ihn bei der ersten Attraktion oder in ├Âffentlichen Verkehrsmitteln einsetzen, wird der Pass aktiviert.

Die Abholstellen befinden sich an beiden Flugh├Ąfen sowie an mehreren Orten in der Innenstadt. Lesen Sie bitte auch alle Informationen, die Sie von Tiqets.com nach der Buchung erhalten.

Haben Sie noch Fragen zum Roma Pass? Hier finden Sie weitere Antworten.


Wie funktioniert der Roma Pass?

Der Roma Pass ist f├╝r 48 Stunden oder 72 Stunden verf├╝gbar. Mit dem 48h-Pass k├Ânnen Sie eine Attraktion kostenfrei besuchen, mit dem 72h-Pass besuchen Sie zwei Attraktionen kostenfrei. Zur Auswahl stehen mehr als 30 Museen und historische St├Ątten. F├╝r jede weitere Attraktion, die ├╝ber das kostenfreie Kontingent hinaus geht, erhalten Sie eine Erm├Ą├čigung. Zus├Ątzlich nutzen Sie alle ├Âffentlichen Verkehrsmittel Roms im Rahmen der G├╝ltigkeit kostenfrei.

Wann sollte ich den Pass kaufen?

Grunds├Ątzlich k├Ânnen Sie Ihren Roma Pass jederzeit kaufen ÔÇô vor Ihrer Reise oder wenn Sie bereits in Rom sind. Wir empfehlen jedoch, den Pass mindestens einige Tag vor der Abreise zu kaufen. In der Hochsaison (insbesondere f├╝r Reisen im April und Oktober) lohnt es sich sogar, den Roma Pass zwei Wochen vorher zu kaufen. Nur so k├Ânnen Sie garantiert Reservierungen f├╝r das Kolosseum, die Engelsburg und andere Attraktionen vornehmen.

Weitere Fragen und Antworten finden Sie hier.